Home

Schweden - Ferien - Erholung - Frieden - Natur - Erleben - Beobachten

Haus Kilstrand war eines der ersten Ferienhäuser in der Bucht des Tämtabeach, wie er von den Einheimischen liebevoll genannt wird. Heute haben etliche die wunderbare Lage am See für sich entdeckt und so manches versteckte Feriendomizil geschaffen, aber kein Haus genießt den Blickwinkel wie Kilstrand, so wie es über dem See thront. Jeden Tag wird man von einer neuen Stimmung über dem Wasser überrascht. Vom Wohnzimmer aus schaut man bequem über den See, aber auch jedes Schlafzimmer hat Blick auf das Wasser. Rund um den Sävensee findet man altes Kulturgebiet, wie es z. B. der Steinkreis ein paar Meter vom Haus entfernt beweist. Auch die Ruine einer alten Kirche in Tämta ist bemerkenswert. In Vänga hat der Zufluss zum Sävensee, der Säveån, einer Mühle Platz geboten, heute ein uriges und gemütliches Ausflugsziel mit Kulturangeboten. Verlässt der Säveån den See wieder, fließt er in einem interessanten Tal mit dem Namen Nårungaleden Richtung Norden, um sich schließlich mit einer scharfen Kurve doch für den Weg nach Alingsås zu entschließen. Es gibt sogar ein Buch über diesen Flusslauf.

Zurück zum Haus Kilstrand: Wenn man nicht ruhen, baden, rudern, angeln möchte, kann man Spaziergänge direkt am See oder Rad- und Wandertouren um den See herum unternehmen. Das Haus ist mit einer kleinen Sauna ausgestattet, eine Terasse lädt zum Faulenzen ein, eine Grillstelle im Garten zu langen Abenden draußen. Ein Boot liegt direkt am Grundstück. Wer gern mit Freunden den Urlaub genießen möchte, kann die benachbarte Fjällstuga ebenfalls mieten, die im Sommer 4 und im Winter 2 bis 3 Personen Platz bietet.

Das Haus ist neu renoviert und liegt 1 km von der Straße Fristad - Vårgårda entfernt in der Bucht von Tämta direkt am Wasser.

Die Strandstuga ist eine den Hütten in den bergigen Gebieten des Nordens nachempfundenes Häuschen. Auf einer Grundfläche von ca. 25 m2 findet ein Wohnraum mit Koch- und Essplatz und ein kleines Bad Platz. Der Schlafplatz für zwei Personen befindet sich unter dem Dach im Loft. Das Sofa in der Wohnecke könnte ebenfalls zum Schlafen genutzt werden. Im Sommer bietet eine kleine Stuga (ca. 14 m2) zwei weitere Schlafplätze. Eine große Terasse vor der Stuga lädt zum Träumen unter Kiefern ein, während man das Wasser riechen, hören und sehen kann. Kinder werden sich umgehend ihre Spielplätze suchen und für den Rest der Ferien beschäftigt sein. Der kinderfreundliche Badestrand liegt in Sichtweite und wird Dank seines Sandes liebevoll Tämtabeach genannt. Ein Boot liegt direkt an der Wasserkante und dazu eine kleine Sandbucht. Rund um den Sävensee können Sie die Spuren eines alten Kulturgebietes entdecken, z. B. der Steinkreis ein paar Meter vom Haus entfernt oder die Kirchenruine in Tämta. Auch einen Reiterhof gibt es in Tämta und einen Isländerhof in Mollaryd. Wandern, Radfahren aber auch kulturelle Angebote in Borås werden ihren Urlaub unvergessen machen. Aber vielleicht verlieben Sie sich so sehr in den Platz, dass Sie gar nicht mehr weg wollen? Wir könnten es verstehen.

Wollen Sie mit Freunden verreisen, besteht die Möglichkeit, das benachbarte Haus Kilstrand ebenfalls zu mieten.

Johanshus und Haus Lindesberg liegen mit etwas Abstand nebeneinander, eine optimale Ferienlösung für zwei befreundete Familien, die gerne etwas miteinander unternehmen aber auch die Möglichkeit zum Rückzug haben wollen. Zu diesem Zweck muss allerdings rechtzeitig gebucht werden. Auch Johanshus (5 Personen) genießt den wildromantischen Charme aus vergangenen Tagen am Rand eines Eichenwäldchens. Zwar um einige Jahrzehnte jünger hat auch dieses Haus eine lebendige Geschichte hinter sich. Der Maler der einmal hier wohnte, hat seine Farbspuren im Schuppen hinterlassen. Nicht erhalten blieb der legendäre Blumengarten, der hier noch vor 30 Jahren blühte.

Dafür blickt man seit einem Jahr auf einen schönen Teich auf dem Grundstück.

Trotz des Charmes des Alten und des Einfachen ist dieses Haus mit TV und superschnellem Internet ausgerüstet.

Lage: am Waldrand 25 km nördlich von Borås in einer hügeligen Landschaft in Västragötaland, Schweden.

Die zahlreichen Ausflugsziele und Freizeitangebote werden gesondert beschrieben.

 

Haus Lindesberg

Vor bald 150 Jahren lebte ein Müller mit seinen fünf Töchtern in diesem kleinen, beschaulichen Häuschen. Die Reste der Mühle findet man bei genauer Suche außerhalb des Grundstücks. Seit Jahrzehnten wird es nun als Ferienhaus genutzt und von allen Besitzern unter Berücksichtigung der alten Struktur gepflegt. Kommt man auf das Grundstück, wird man durch die Atmosphäre verzaubert. Es hat schon Feriengäste gegeben, die zwei Wochen lang das 5000 qm große Grundstück kaum verlassen haben und einfach nur zufrieden waren. Ein Saunahaus mit 2 Schlafplätzen erweitert das Raumangebot (insg. 6 Pers.). Die Einrichtung ist bewusst schlicht gehalten: kein Internet, kein Fernseher - und wer es sich zutraut, kocht auf dem alten Küchenherd mit Holz.

Die Feuerstelle im Garten ist erfahrungsgemäß der wahre Mittelpunkt der Anlage.

Das Haus liegt am Waldrand 25 km nördlich von Borås in einer hügeligen Landschaft in Västergötland, Schweden.

Spaziergänge im Wald oder geländegängige Radtouren, die unzähligen Ausflugsziele und Freizeitangebote werden gesondert beschrieben.

michaels ferienhäuser michael hohenstein 52495 ljung lättorp 1-2 +46 31 799 9399 +46 7077 45271 +49 (0) 4141 5133 872 michael@hohenstein.se

Copyright © All Rights Reserved